Die volle Layoutkontrolle.

Mit automatisch vergebenen oder individuell hinterlegten Bearbeitungsregeln hast du die volle Kontrolle über die editierbaren Bereiche deines InDesign-Dokuments.

Klar geregelt

Mit den Bearbeitungsregeln definierst du ganz genau, welche Text-, Tabellen- und Bildrahmen in deinem INDD-Dokument bearbeitet werden dürfen. Und wie sie bearbeitet werden dürfen.

Automatische Bearbeitungsregeln

Die Konfiguration kann automatisch beim Hochladen deines INDD-Dokuments erfolgen. Du hast dabei die Möglichkeit zu definieren ob “nur Inhalte”, “nur Rahmen” oder “Inhalte und Rahmen” bearbeitet werden dürfen. Die Regeln werden vom System automatisch im Dokument verankert.

Individuelle Bearbeitungsregeln

Anstatt dem System die Vergabe der Bearbeitungsregeln zu überlassen, kannst du diese auch manuell definieren. Dabei hast du die volle Kontrolle über jeden einzelnen Rahmen und kannst so sehr individuelle Einstellungen vornehmen.
Stellt das System beim Hochladen fest, dass Bearbeitungsregeln im Dokument gespeichert sind, werden diese einfach verwendet.

Jetzt kostenlos ausprobieren oder Demo vereinbaren.

Menü